Kosmetische Zahnfleischkorrekturen

kosmetische zahnfleischkorrekturenZu viel Zahnfleisch beim Lächeln: Gummy smile

Gummy Smile: Das Lächeln, bei dem man nicht nur die Zähne sehen kann, sondern auch auffallend viel Zahnfleisch. Das sogenannte „Zahnfleischlächeln“ kann das alltägliche Leben der Betroffenen massiv beeinflussen.
Das muss nicht sein, denn ein Gummy Smile lässt sich meist vollständig beheben. Mit unterschiedlichen Behandlungsmethoden können wir ein harmonisches Gesamtbild von Zähnen und Zahnfleisch erreichen.
Nach einer meist sehr kurzen Heilungszeit kann der Betroffene endlich völlig unbeschwert lachen und das zuvor ständig unterbewusst kontrollierte Mimikverhalten ablegen.

Verlängerung der Kronen: Wenn die Zähne zu kurz sind
Liegt die Ursache in tatsächlich zu kurz gewachsenen Zähnen, lassen sich die Zahnkronen mit verschiedenen Maßnahmen verlängern. Dazu zählt beispielsweise die optische Korrektur der Zahnform und Zahnlänge mit Hilfe von Veneers. Diese hauchdünnen Keramikschalen werden individuell für den Patienten angefertigt und auf die natürlichen Zähne aufgeklebt. Auch Keramikversorgungen sind in vielen Fällen eine gute Lösung. Je nach Zahnsituation können auch Zahnfüllungen ausreichen, um die Ästhetik zu optimieren. Auch eine Kombination aus chirurgischer Zahnfleischkorrektur und Kronenverlängerung kann angebracht sein. In diesem Fall stimmen wir beide Maßnahmen exakt aufeinander ab.